Privatstunden / Hochzeitstanzkurse / etc.

2h Solo-Charleston zum Jungesellenabschied … Lust / andere Ideen?

  • Inhalt / Ziele

    Bei Interesse auf Privatstunden ist es immer hilfreich, wenn ihr uns kurz eure Wünsche oder Ziele beschreibt, sodass wir uns über den Umfang und euer Vorwissen ein grobes Bild machen können.

  • Zeit und Ort

    Wir sollten uns über einen ersten Termin einigen, dann könnten wir potentiell weitere Termine vereinbaren. Die Kurse finden praktischerweise bei uns im Savoy Club oder euch statt.

FÜR HOCHZEITSTANZPAARE

Wenn ihr eine Hochzeit-Performance anstrebt, hier noch ein kleiner Hinweis: wir unterrichten keine pauschale Routine zum bloßen auswendiglernen und abschreiten. Ihr werdet tanzen lernen auf Basis von Techniken zum Führen und Folgen, auf dieser Basis geben wir euch diverse Module mit die ihr dann bunt zusammenpuzzeln könnt. Das wird also nicht nur nach echtem Tanzen aussehen, sondern echtes Tanzen sein.

Um damit Erfolg und Spaß zu haben wendet euch bitte 4 Monate vor eurer Hochzeit an uns, denn vorher gilt es noch einige Details zu besprechen.

  • Musik als Swing-DJ

    • Jens ist auch als DJ aktiv / DJ Double.o aka Agent Twist Up
    • Zum Tanzen sollte hauptsächlich Swing, Boogie und Blues laufen.
    • Gerne erfüllen wir auch Anliegen zur einfachen musikalische Unterhaltung in anderen Genres.
  • Ebenso besteht die Möglichkeit:

    • einen Schnupperkurs auf Deiner Feier anzubieten,
    • eine Show oder einen Social Dance zeigen,
    • DJ, Technik und eine LiveBand mitbringen.
    • Unser eigenes Studio für diverse Zwecke / Übungseinheiten nutzen.